Skip to main content

Overknee Stiefel Schwarz – Styleguide

Du willst Trendsetter 2017 sein? Dieser Artikel über Overknee Stiefel in schwarz liefert dir einige Informationen zum stylischten Trend 2017.

 

Zu welchen Outfits passen schwarze Overknee Stiefel?

Overknee Stiefel in schwarz werden oft in Verbindung mit schwarzen oder generell dunklen Strumpfhosen verbunden. Vor allem Pullover oder Mäntel passen sehr gut zu den eng anliegenden Overknee Stiefeln in schwarz. Der Mix aus „eng“ und „weit“ zeigt zum einen deine sexy Seite und betont lange Beine. Zum anderen zeigt es deine lockere und chillige Art. Außerdem werden kleine Bäuchlein versteckt. Die schwarze Farbe lässt deine Beine noch schlanker wirken. Sehr gut sehen Overknee Stiefel in schwarz auch in Verbindung mit Röcken (vor allem Miniröcke) und einem Blazer sowie einem hereingesteckten dünnen Pullover aus. Schwarze Overknees begleiten dich auch in das Nightlife. Enge kurze Schwarze Kleider passen perfekt zu schwarzen Overknees. Mit diesem Outfit bist du das Highlight im Club. Dazu noch ein dezenter Gürtel oder eine Statement Kette und der Abend kann losgehen. Ein weiteres stylisches Accessoire ist die schwarze Choker-Kette, das sogenannte „Party-Halsband“. Sie passt eins zu eins zu schwarzen Overknee Stiefeln.

 

Welche Ausführungen/Besonderheiten gibt es?

Wenn du dich auf die Suche nach Overknee Stiefeln in schwarz begibst, können wir dir nur eins sagen: egal ob klassisch oder verspielt, trendy sind sie in jedem Fall.

Es gibt welche mit Reißverschluss oder mit Schnürung. Für Partys oder ähnliche Anlässe empfehlen wir Overknee mit Absatz. Ansonsten für den Alltag gibt es die gemütlichen flachen Stiefel. Als „Schuh-Accessoire“ findest du des Öfteren goldene oder silberne Schnallen oder goldene oder silberne Highlights, wie zum Beispiel kleine Steinchen. Die geben dem Stiefel Pepp und ziehen die Aufmerksamkeit auf ihn.

 

Welche Materialien gibt es?

Materialen unterscheiden sich bei Overknees ganz extrem. Funkelndes Metallic-Jersey, das sich wie eine zweite Haut um die Beine schmiegt ist neu auf dem Markt. Die am häufigsten gesehenen Overknees sind die aus samtigem Lederimitat, da das Material sehr elastisch ist und sich gut am Bein anfühlt. Weiterhin wird schwarzes Glattleder oft für Overknees verwendet, da sie eine cleane Silhouette zum Vorschein bringen. Wenn echtes Leder verwendet wird, ist es meist das Veloursleder. Oft sind dabei die Innenseiten des Stiefels mit Satin gefertigt, damit er sich angenehm am Bein anfühlt. Das italienische Canvas Material hat einen besonderen Stretch Anteil und fügt sich deswegen wunderbar an die Beine an. Du spürst kaum, dass du überhaupt Schuhe trägst.

PVC zählt wohl zu den beliebtesten Materialien dieses Jahr. Die Transparenz der Stiefel machen sich sehr gut mit einem Minirock und lassen dich selbstbewusst und trendy wirken.

Fazit: Ein Kauf von Overknee Stiefeln in schwarz machen dich zum Trendsetter 2017

Das Gute bei diesem Trend ist, dass er nicht aussterben wird. Du kannst die Overknees auf so viele unterschiedliche Art und Weisen und zu so vielen verschiedenen Outfits tragen, sodass sie nie langweilig wirken. Das praktische an den Overknees ist, dass sie sich zu s vielen verschiedenen Outfits kombinieren lassen und dabei immer gut aussehen. Die Stiefel machen dich sexy, sie machen dich süß, sie machen dich zum Stern in der Menge und sie machen dich zum Trendsetter. Vor allem im Herbst sind die Overknees sehr praktisch. Schwarze Overknees passen super zu herbstlichen Tönen und halten deine Beine trotz der sich abkühlenden Temperaturen immer noch warm. Sie sind ein Hingucker für jede Frau und für jeden Mann. Deine Beine waren noch nie so schlank und noch nie so schön. Du wirst dich gut fühlen. Erst recht, wenn du erstmal das passende Outfit zu deinen neuen Stiefeln gefunden hast. Fazit ist, dass du mit Overknee Stiefeln, vor allem in der klassischen Farbe Schwarz, nichts falsch machen kannst. Ein Kauf lohnt sich.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *